Aktivitäten                                                                                                             [ zurück zum Hotel Montemar ]

Hier haben wir Ihnen einige der zahlreichen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung an der Costa Blanca aufgeführt. Durch die zentrale Lage unseres Hauses haben Sie die optimale Ausgangsbasis die Umgebung zu erkunden.

Das spezielle an der Costa Blanca ist sicherlich die Vielfalt der Angebote. Sie können gemütlich am Strand liegen und abends ein Glas Wein trinken...   Sie können täglich verschiedene Städte erkunden... Sie können die einzigartige Natur bei einer Wanderung genießen, Sie können den gesamten Urlaub mit Sport ausfüllen oder den Schwerpunkt auf das berühmte spanische Nachtleben verlagern.

Die Kombination all dieser Aktivitäten macht den Aufenthalt an der Costa Blanca unvergesslich....

Strände
umliegende Gemeinden
Sport - Costa Blanca - Wassersport - Golf - Tauchen - Hallenbad.....
Freizeitparks Costa blanca
Wochenmärkte und Trödelmärkte an der Costa Blanca
Fähren
Nachtleben - Costa Blanca
Fiestas an der Costa Blanca... Feste , offizielle Feiertage ....
Touristeninformations - Büro

Webcam               

Strände

 

Die Costa Blanca weist eine über 100 km lange Küstenlinie auf...

Strände in der Umgebung

        Hier möchten wir Ihnen einige der umliegenden Strände beschreiben......

Sie finden die unterschiedlichsten Strände innerhalb weniger Kilometer. Ruhige und abgelegene Buchten, kleinere Sandstrände, die familienfreundlich und übersichtlich sind oder weitläufige Strände mit einer modernen Infrastruktur.

Egal für welchen Strand Sie Sich entscheiden, glasklares Wasser sowie einzigartige Küstenlandschaften sind Ihnen sicher.

Benissa
Cala Baladrar
500 m
 

 

 
Sehr ruhiger Naturbelassener Steinstrand. Der Strand ist auch im Sommer nicht sehr überlaufen. Sehr gut zum Schnorcheln geeignet. Über die Sommermonate wird ein netter kleiner Chiringuito ( Xirinbala)  aufgebaut. Dort können Sie Sich mit kühlen Getränken und kleinen Snacks versorgen. Im Winter kann man sich in die windgeschützten, vom Wasser ausgewaschenen Felsmulden legen und die Sonne genießen.                 
Badeschuhe sind zu empfehlen.

 

Moraira
Cap Blanc
1.5 km

 


Sehr kleiner Steinstrand aber auch schwer zu finden und dementsprechend schwach besucht. Der Strand wird hauptsächlich von Anwohnern fürs tägliche schwimmen benutzt. (Schwimmleiter)

 

Moraira
Andrago
(Algas)
2,0 km



 

  Steinstrand direkt am Cafe Bar Algas. Sehr schöne Aussicht auf Moraira ( Großer Parkplatz - Schwimmleiter)
Moraira  L´Ampolla
2.8 km

 

  Der Hauptstrand von Moraira bietet Ihnen neben den Üblichen Angeboten wie Restaurant, Tretbootvermietung, Spielplatz, Strandaufsicht.. die Möglichkeit zu Fuß ins Zentrum zu schlendern.  
Moraira
Les Platgetes
2.5 km

  Kleiner Sandstrand mit Parkplatz. Über die Straße sind einige Restaurants und Cafes.

 

Benissa
Les Bassetes
6 km

 

 

  Direkt am Hafen von Benissa befindet sich ein kleiner Strand mit Cafe, Restaurant und Tauchschule. Hier finden im Sommer zahlreiche Segel und Surfkurse statt. Die Bucht hat Ihren Namen von dem stets sehr ruhigen Wasser das durch die natürliche Lagune geschützt ist.
Benissa
La Fustera
3 km

  Hauptstrand von Benissa. Der Sandstrand wurde 2005 komplett neu angelegt. Schöne Parkanlage, Chiringuito, Spielplatz... Vom Strand aus führt in Beide Richtungen ein Naturwanderweg direkt am Wasser entlang. 
El Portet
5,0 km

 

  Die kleine Bucht von El Portet liegt wunderbar geschützt hinter Moraira. Das Farbenspiel des Wassers die Reihe von alten  Fischerhäuschen aber auch die Aussicht auf den Hafen sind einzigartig. Sehr beliebt ist der Sandstrand auch bei Familien, da der Strand sehr übersichtlich und das Wasser sehr flach ist.
Benitachell
Cumbre del Sol
Cala
Moraig   “Playa Morach”
7,0 km


 
 

 

  Sehr ausgefallener Steinstrand. Der Zugang zu diesem Strand wurde eigens für das Wohngebiet Cumbre del Sol in den Fels gesprengt. Der Strand ist sehr bizarr, das Wasser türkisblau. Im Sommer wird ein Restaurant und eine Strand-Kneipe mit Liegestuhlvermietung betrieben.

Sehr beliebt bei Tauchern, nicht zuletzt wegen der Höhle “Cueva de los Arcos.  

Am hinteren Teil des Strandes konzentrieren sich die Nudisten.

Wenige Meter vom Strand entfernt, beginnt ein sehr schöner offizieller Wanderweg der an den Klippen entlangführt.              

Badeschuhe sind zu empfehlen

Calpe
10 km

  

   

Sehr weitläufiger Sandstrand. Ein Teil des Strandes ist vom Land aus gesehen links vom Peñon (etwas ruhiger ) der andere Teil rechts vom Peñon.

Parallel zum Strand verläuft die Kilometerlange Promenade, an der sich Restaurants, Bars und Geschäfte reihen. Zeitweise ist auch ein kleiner Kunsthandwerker Markt aufgebaut.

Vom Strand aus kann man auch direkt in die Innenstadt gehen.

Die Promenade ist auch sehr beliebt bei Joggern und Spaziergängern.

Ein kleiner Abschnitt des Strandes ist speziell für Rollstuhlfahrer.

Rot-kreuz Station, Spielplätze, Fußduschen, Liegestuhlvermietung, Jet-Ski Vermietung.......
                          Strandordnung Calpe

Javea
Arenal
15 km
 

 

  Sand
Javea                 Cala Blanca
17 km

  Stein
Javea
de Ambol
18 km

  Kleiner aber schöner Strand, z.T. Sand z.T. Kieselsteine. Offizieller Nacktbadestrand FKK (Schilder Platja d'Ambolo "Naturista") folgen. Von Javéa Richtung Balcon al mar fahren. Ab Javéa ca. 15 Minuten. Steile Zufahrt. Bucht zu Fuß erreichbar. Wenig Textil-Badende.

 

Alfaz
20 km

 

 

   
Javea
La Barraca
20 km

  Stein

Restaurant, Parkplatz

Denia
27 km

 

  Sand
   
Granadella
25 km
     Über ein romantisches Pass-Sträßchen durch das Naturschutzgebiet erreicht man die in allen Grün- und Blautönen schimmernde Bucht. Sicher landschaftlich eine der schönsten Buchten überhaupt. Der Name "La Granadella" - al cel parlen d' ella, heißt übersetzt : "selbst im Himmel spricht man über Sie". Die weißen Yachten die an den begehrten Ankerplätzen verweilen runden das Bild  wunderbar ab.
Badeschuhe sind zu empfehlen
( Stein- Kies Strand ).

Rot-Kreuz Station, Bademeister, Liegen- und Sonnenschirm - Verleih, Restaurants, Chiringuito. 

Benidorm
33 km

 

BENIDORM

 

  Sand

An den Anfang

Umliegende Gemeinden

Ort km Beschreibung

Benissa

BenissaBenissa

VIDEO

Rathaus Benissa

7 Benissa ist ein wunderschönes Bergstädtchen das auf der einen Seite direkt ans Meer grenzt und auf der anderen Seite durch wilde Bergketten vom Hinterland getrennt wird. Somit haben Sie die Möglichkeit den Tag an einem der vielen, zum Teil Naturbelassenen Stränden zu verbringen oder aber einen Ausflug ins Gebirge in Angriff zu nehmen (vielfältige Möglichkeiten für Wanderungen und Klettertouren). Benissa leitet sich aus dem Iberischen ab und bedeutet „Haus am Hügel“. Der gut erhaltene und gepflegte historische Ortskern bildet das Zentrum von Benissa. Die Gemeinde bietet regelmäßig Führungen an bei denen ihnen die interessante Geschichte der Gemeinde und die historischen Bauwerke näher gebracht werden. Die Umgebung der Ortschaft wurde schon immer für die Landwirtschaft genutzt. Um Anbaufläche hierfür zu vergrößern, wurden einzigartige Terrassen errichtet. Die Mauern der Terrassen wurden sorgfältig aus Natursteinen erbaut. Hier blühen Mandelbäume, Weinreben, Olivenbäume und Palmen.

 :: Strand Benissa ::

 

Homepage Teulada Moraira

Informationen über Moraira - Teulada

   MorairaMorairaMoraira

VIDEO

 

 

3,7 Die Doppelgemeinde Teulada / Moraira besteht aus dem etwa fünf Kilometer landeinwärts gelegenen Teulada und dem romantischen Küstenörtchen Moraira. Moraira ist mit Sicherheit eines der beschaulichsten Dörfer der Costa Blanca. Im Zentrum befindet sich der malerische Yachthafen sowie die Burg „Castillo de Moraira“ aus dem 18. Jahrhundert. Das Leben spielt sich in der Innenstadt mit engen Gassen und vielen guten Restaurants ab. Der feine Sandstrand grenzt direkt an den Ort, dadurch ist der Schaufensterbummel sehr schön mit dem Strandaufenthalt zu verbinden. Das umliegende Weinbaugebiet, das den preisgekrönten „Mistela“ hervorbringt hat einen eigenen Schutzheiligen: „San Vicente Ferrer“, der im 15. Jahrhundert in großer Dürre erfolgreich einen Erdbrunnen reaktivieren konnte. Der heilige Quell (Font Santa) sprudelt noch heute.

:: Strand Moraira ::

 

Calpe Homepage
CALPE

CalpeCalpe

VIDEO

Deutsche Seite über Calpe

 

10 Calpe ist ein lebhafter Küstenort direkt am inoffiziellen Wahrzeichen der Costa Blanca, dem " Peñón de Ifach " (Felsen von Ifach). Der legendären Monolith ragt direkt an der Küste steil aus dem Meer (332m hoch) und bildet eine Halbinsel. Der Wanderpfad zur Spitze des Berges ist durch einen Tunnel zu erreichen. Der Kreidefelsen ist komplett als Naturschutzgebiet ausgewiesen (50000 m²). Einerseits bietet Calpe entlang der stark bebauten Küstenzone endlose Sandstrände mit zahlreichen Bars und Restaurants, andererseits finden Sie im inneren eine wunderbare Altstadt sowie die Kirche de la Mare de Déu de les Neus aus dem 15. Jahrhundert oder das Museum für Ornithologente. Am Strand sieht man noch einige der einstmals in den Fels gemeißelten Königsbäder.

:: Strand Calpe ::

Peñon de Ifach, Penon d´ Ifach

Denia
DENIA
27 Die einst römische Siedlung ist eine schöne Hafenstadt nördlich des Montgó Die Jagdgöttin Diana stand Pate bei der Namensgebung. Über die Stadt ragt die Burg aus dem 16 Jahrhundert. Innerhalb der Burg befindet sich ein Archäologische Museum. Die sieben Strände der Gemeinde (über 16 Kilometer) laden zum Badeurlaub ein. Vom Fischerei und Yachthafen aus starten regelmäßig Fähren nach Ibiza und Mallorca. Das Zentrum besticht mit vielen Geschäften und Boutiquen sowie regelmäßigen Märkten und Flohmärkten.
Jevea / Xabia
JEVEA / XABIA

 

17 Ein stimmungsvoller Küstenort südlich des Montgó mit internationalem Publikum. Unter dem heutigen Golfplatz wurde 1906 der berühmte Schatz von Jávea geborgen ( Gold und Silber aus der Zeit der Iberer ). Javea besteht aus der Altstadt, die sich bis zum Hafen zieht und aus dem neu errichteten "el Arenal". Das Arenal zieht sich rund um den Hauptstrand bestehend aus einer breiten Promenade die gesäumt von Restaurants, Bars und Marktständen ist.
Altea - offizielle Homepage
ALTEA

Altea-Info  Tolle Seite für Deutschsprachige mit allen Infos rund um Altea

22 Ein kosmopolitisches Dorf mit romantischen Gässchen und schmucken Häusern. Das malerische Dorfzentrum auf der Hügelkuppe mit einladender Plaza wird überragt von der weithin strahlenden Kirche Virgen de Consuelo. Die Stadt hat anhand zahlreiche Galerien, viel Kunst und Kunsthandwerk den Ruf eines Künstlerdorfes, Hemingway hat hier gelebt und gearbeitet. Im Sommer füllt sich die Plaza mit Straßenmusikanten und Kunsthandwerkermärkten.
 

Gata de Gorgos

offizielle Homepage von Gata

 

 

17 Gata die Stadt der Korb- und Bastflechtereien. Der gemütlichen Ort voller Kontraste und Farben befindet sich ungefähr 10 Km im Landesinneren auf einer Höhe von 78 m über dem Meeresspiegel. Die Terrassenförmigen Obst- und Gemüseplantagen umgeben das Dorf so weit das Auge reicht. Eine der wichtigsten Anbauarten von Gata ist die Moscatel-Traube, aus der man einen schmackhaften Likör (Mistela), und die berühmten Rosinen erhält. Die Verarbeitung dieser Frucht ist Tradition in diesem Ort. Jedes Jahr wiederholt sich seit muselmanischen Zeiten die zeremonielle Herstellung der Rosine. Dieser Brauch der Muselmanen, die Gründer und erste Siedler von Gata waren, bestand darin, die Rosinen in Weinblätter einzuwickeln und in Körben aus weißen Palmblättern - ein weiteres überliefertes und repräsentatives Element des dortigen Handwerks - zu verkaufen. Der Ort wird gesäumt von kleinen Korbflechtereien, Möbelgeschäften, Gitarrenherstellern, Miniaturschleifern und Keramikherstellern: ein breit gefächertes und ausgewähltes Angebot an handwerklich hergestellten Produkten aus Palmen, Korbweide und Schilfrohr.
 



JALÓN / XALÓ

 

15 Jalon liegt im Hinterland von Benissa. Das ursprüngliche Dörfchen ist bekannt für seine Landschaft und seine Weingenossen- schaften (auch mit Weinproben). Urige Kneipen wie das            "Aleluya" ( Halleluja Tel.: 966 480 030) und der wöchentliche Trödelmarkt ziehen regelmäßig sehr viele Besucher an.  

Auf der Internetseite  " www.valldepop.es " findet man ausführliche informationen über das wunderschöne Tal rund um Jalon.

Im Jalontal kommt die alljährliche Mandelblüte Anfang Februar immer sehr schön zur Geltung

Benidrom
BENIDROM
33 Eine echte Touristenstadt, Benidorm beherbergt die meisten Touristen auf dem Festland und ist geprägt von Wolkenkratzern, gepflegten Stränden (von ausgezeichneter Qualität), moderne Gebäude und breite Straßen. Sie finden Angebote aller Art, ob Wassersport, Shopping, Sightseeing oder abendliche Unterhaltung rund um die Uhr. Nächte, die so intensiv gelebt werden wie die Tage. Allerdings hat Benidorm viel von dem traditionellen Aussehen der spanischen Küstenorte verloren, nur eine kleine, aber hübsche Altstadt ist bei dem Ausbau von Benidorm erhalten geblieben.
Alicante
ALICANTE
78 Der geographische Mittelpunkt der Costa Blanca (weiße Küste) ist zugleich Provinzhauptstadt. Das Bild der Stadt wird beherrscht von der Maurenburg Santa Barbara. In Alicante ist der Fischfang ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Es verwundert daher nicht allzu sehr, dass in der hübschen Hafenstadt eine bekannte und besonders prächtige Flaniermeile entlang des Meeres gebaut wurde: die Explanada de Espanya, die von Palmen gesäumt wird. Hier pulsiert das Leben der Stadt, die Cafés und Eisdielen sind gut besucht. Aber auch die Altstadt von Alicante mit der Kathedrale und die Festung sind durchaus sehenswert. In den letzten Jahren wurden zahlreiche gigantische Einkaufszentren erbaut, die keine Wünsche offen lassen...
 

 

Valencia
VALÈNCIA

 

 

America´s Cup

Americas Cup 2007

neuer Hafen Valencia Americas Cup 2007

 

Formel 1 Teststrecke

118 Valencia ist die drittgrößte Stadt Spaniens und das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der gleichnamigen Provinz. Die mittelalterliche Kirche (13. Jh.) soll ebenfalls die Heimstätte des Heiligen Grals sein. Valencias Hauptattraktion sind die Feierlichkeiten anlässlich der Fallas - die regionalen Feiertage zu Ehren des Hl. Josefs - die alljährlich stattfinden und jeweils am 19. März enden. In wenigen Städten kann man wie in Valencia ein harmonisches Miteinander des Alten und des Neuen beobachten und erleben. Die Überreste einer Vergangenheit, die bis ins Jahr 138 vor Christus zurückreicht, bestehen neben innovativen, avantgardistischen Gebäuden an der Schwelle zum neuen Jahrtausend. Bei einem Spaziergang durch Valencia kann man hinter alten Mauern und unter den Pflastersteinen noch den Atem vergangener Jahrhunderte spüren. Von den Resten des von Junius Brutus gegründeten römischen Forums, dem Ursprung Valentias, an der heutigen Plaza de la Virgen, bis zur Stadt der Künste und Wissenschaften, einem der neueren Wahrzeichen Valencias, umfasst die Stadtgeschichte zahlreiche Epochen. Dabei hat die Stadt ihr Gesicht allmählich verändert und gleichzeitig alte Bauwerke, die Zeugen einer vergangenen Zeit, bewahrt. Valencia ist heute eine bedeutende europäische Kongress- und Messestadt sowie ein bevorzugter Treffpunkt für Geschäftsleute. Eine vollkommene Infrastruktur und vielseitige Dienstleistungen verbinden sich in dieser kosmopolitischen Stadt mit einem breiten Kultur- und Freizeitangebot. Doch auch die milden Temperaturen Valencias laden hierher ein. Die ganze Stadt atmet ein mediterranes Flair, das auch ihre Bewohner geprägt hat, die offen, herzlich und gastfreundlich sind.

Im April 2007 wurde der 32. America´s Cup in Valencia ausgetragen. Nach 152 Jahren kehrte der Cup damit wieder zurück nach Europa.

Der gigantische Event hatte die Stadt und das weitere Umfeld fest im Griff. Enorme bauliche und organisatorische Vorbereitungen wurden verwirklicht. Unter anderem wurde der Hafen komplett umgebaut um den Ansprüchen des Cup´s zu genügen. 2010 wurde die 33. Ausgabe des America's Cup ( Duell Alinghi gegen BMW-Oracle ) erneut in Valencia ausgetragen.

 

 

Formel 1 Teststrecke in Valencia. Neben Barcelona und Jerez die beliebteste Teststrecke in Spanien. Weltmeisterschaftslauf Moto GP 125/250/500, Superbike WM, Fiat GT und Tourenwagen Meisterschaft finden hier statt.

Comunidad-Valenciana - Offizielle Tourismus-Website des Landes Valencia, mit Webcams von vielen Städten an der Costa Blanca, einem virtuellem Flug und vielen Informationen über die Costa Blanca in Ihrer Sprache. Webcam moraira, webcam benissa, webcam altea,

An den Anfang


Freizeit- und Tierparks

Park km Beschreibung

Aqualandia

35 Das Spaßbad für alle Altersklassen erfreut sich über 500.000 Besucher jährlich. 14 Millionen Liter Wasser fließen im Park. Aqualandia liegt direkt neben Mundomar in Benidorm. Die wilden endlosen Rutschbahnen und die phantasievoll angelegten Wasseranlagen bereiten einen Badespaß für die ganze Familie! Die neuesten Attraktionen: Europas höchster Wasserrutsche „Big Bang“ und „Splash“ übertreffen alles: fast freier Fall aus 30 Metern Höhe. Direkt nebenan ist der Tierpark Mundomar.
Mundomar 35 Ein Tierpark mit verschiedenen Vorführungen. Eine Reise in eine andere Welt. Der Park beherbergt viele exotische und bekannte Tiere und Pflanzen. Die Vorführungen mit Papageien, Seehunden Pinguine und Delfinen sind sehr unterhaltsam. Auf dem wunderbar angelegten Rundweg wird man begleitet von bunten Papageien, schneeweißen Flamingos und anderen prachtvollen Vögeln.

TERRA NATURA BENIDORM

TERRA NATURA BENIDORM

35 Der neu eröffnete Freizeitpark ( März 2005 ) « Terra Natura » beherbergt auf 320 000 Quadratmetern etwa 200 Tier- sowie 160 Baum-, Busch- und Straucharten. Der Park gliedert sich in die vier Bereiche Pangea, Amerika, Asien und Europa. «Pangea» zeigt den Besuchern das Leben im Umfeld von Vulkanen. In «Amerika» erwartet die Besucher eine Urwaldlandschaft, «Asien» bietet eine Landschaft aus Fikus-, Bambus- und Kautschukbäumen sowie zum Beispiel indische Elefanten und Tiger. Im Europa-Teil geht es vor allem um die Präsentation des mediterranen Südeuropa. Dazu gehört ein Wasserpark, in dem es unter anderem Haie und Rochen zu sehen gibt. In allen Arealen sollen passend zum jeweiligen Kontinent Shows gezeigt werden. Terra Natura ist vom Zentrum Benidorms aus per Shuttle-Bus in zehn Minuten zu erreichen.

Terra Mitica

Terra Mitica

35 Besuchen Sie den Vergnügungspark Terra Mitica in Benidorm. Der über 1 Million qm großer Park thematisiert die 5 wichtigsten Kulturen rund am das Mittelmeer. Unterhaltsam aufgemacht gibt es Informationen über “Ägypten”, “Griechenland”, “Rom”, “Iberia” und “die Inseln”. Sowohl für Kinder als auch für Erwachsene werden Attraktionen geboten, die einen Tagesbesuch lohnend machen. Beim Flug des Phönix erleben Mutige den freien Fall aus 54m Höhe. Auf der größten Holzachterbahn im Mittelmeerraum rast man an den steilen Felsen der Sierra Cortina entlang. Nur Abgebrühte haben dabei noch Sinn für die atemberaubende Aussicht über die Stadt und die Bucht. Wem von so viel Adrenalin heiß geworden ist, wagt die Fahrt über die Wasserfälle des Nils. Es lässt sich nicht verhindern, dabei ordentlich nass zu werden. Auch für kleinere Kinder wird eine Menge geboten. Karussells, Schaukeln, Bootsfahrten und überall Eisstände lassen die Augen strahlen.

Stadt der Künste

120 Die Stadt der Künste und Wissenschaften Auf dem 350.000 Quadratmeter umfassenden Areal befinden sich 4 Hauptatraktionen : - Oceanogràfic - Hemisfèric - Wissenschaftsmuseum - Palast der Künste - Im Zuge der Modernisierung der Stadt wurde im trockengelegten Bett des Flusses Turia die "Stadt der Wissenschaft und Künste" (Ciutat de las Cièncias i Artes) gebaut - so spektakulär, dass sie die Aufmerksamkeit Spaniens und der ganzen Welt auf sich zieht. Im April war das erste Werk des gebürtigen Valencianer Star-Architekten Santiago Calatrava, der auch den Bahnhof Stadelhofen in Zürich entworfen hat, vollendet: l'Hemisfèric, eine Kuppel mit Planetarium und Rundumkino. Im Herbst wurde das Wissenschaftsmuseum "Principe Felipe", das zweite Calatrava-Werk, eröffnet. Als letztes Projekt wurde der "Palast der Künste" eingeweiht. Daneben, auf dem selben Gelände ist seit kurzem das grösste Meeresaquarium Europas, l'Oceanogràfic, dem Publikum zugänglich

Safaria Itana

45 Safaripark Aitana - Sehr hoch in den Bergen befindet sich das Riesen Gelände des Parks auf dem sich die meisten Tiere frei bewegen können. 2 mal täglich Fütterungsfahrt die mit dem eigenen PKW begleitet werden kann. Mit etwas Glück kann man neugeborene Löwen und Giraffen streicheln.

Safaripark Vergel

30 Der Safaripark Vergel wurde 2013 leider geschlossen
Bioparc Valencia


123 DER BIOPARC VALENCIA, ...ein tierisches Erlebnis!

Der Bioparc Valencia, der modernste und fortschrittlichste Zoo in Europa, öffnet seine Pforten und lädt dich dazu ein, die einzigartigsten Flecken Natur rund um die Welt zu erkunden. Der Bioparc löst somit den Zoo von Valencia ab, der viele Jahre lang in den Jardines del Real, den so genannten Viveros, zu Hause war.

Im Parque de Cabecera nördlich der Gartenanlage des alten Flussbetts vom Río Turia gelegen erstreckt sich der Zoo auf unglaublichen 80.000 Quadratmetern und beherbergt 4000 Tiere aus 250 verschiedenen Arten, von denen einige aus dem ehemaligen Tiergarten Valencias stammen, während andere neue Arten aus 15 verschiedenen Tiergärten der Länder Spanien, Holland, Frankreich, Dänemark, Deutschland und der Tschechischen Republik kommen und dem Park zur Reproduktion überlassen wurden.

Das Konzept des neuen Parks ist so angelegt, dass die natürlichen Lebensräume so naturgetreu wie möglich nachempfunden sind, um so den Besuchern eine umfassende Zoo-Erfahrung zu bieten. Unter Wahrung des größtmöglichen Respekts den Tieren gegenüber ist es möglich, in deren Lebensräume einzutauchen. Das ist eine der grundlegenden Ideen des Bioparc Valencia: Engagement für Tiererhaltung und Aufklärung betreiben mit dem Ziel das Bewusstsein zu wecken für die Notwendigkeit der Erhaltung der ursprünglichen Ökosysteme.

Weitere Ziele sind die Ermöglichung der  Fortpflanzung von vom Aussterben bedrohter Arten in Gefangenschaft und das Bereitstellen eines reichhaltigen didaktischen Angebots  zur Sensibilisierung der Besucher für Umwelt- und Naturschutzbelange.

Vegetation, Landschaft und Tiere bilden ein faszinierendes Ganzes, welches die Wälder Äquatorialafrikas,  die Trocken- und Feuchtsavannen sowie die Insel von Madagaskar nachempfindet. Weitere 20.000 Quadratmeter sind für einen zukünftigen Ausbau des Parks zum Thema Asien und Amerika vorgesehen. Du wirst zwischen Antilopen, Giraffen und Nashörnern spazieren gehen können, in den weiten Savannen, in denen der König der Tiere lebt, vorbeischauen oder ein Auge auf die Gorilla in den ecuadorianischen Wäldern werfen können. 

Für einen Besuch im Bioparc Valencia sollte ein Minimum von etwa vier Stunden Zeit eingeplant werden. Du kannst ihn ganzjährig von 10 Uhr vormittags bis 6 nachmittags oder 9 Uhr abends  - je nach Jahreszeit -  besuchen. Ein Gratisparkplatz für 800 Autos steht zur Verfügung, weiters gibt es zwei Restaurants und zwei Geschäfte.

Bioparc Valencia ist ein ganz besonderer Tierpark, der mit der Idee der zoo-inmersión entstanden ist, dank der die Besucher in die sorgfältig ausgearbeitete Nachbildung der Lebensräume der hier beheimateten Tiere eintauchen können. Die Tiere, Pflanzen und die Landschaft bilden gemeinsam eine Einheit, die die Besucher dazu einlädt, die komplexen natürlichen Ökosysteme zu entdecken. In seiner ersten Phase ist der Tierpark Afrika gewidmet. Doch es ist bereits eine Erweiterung geplant, die Südostasien und die Tropen der Neuen Welt in den Park aufnehmen soll.

Zu den zahlreichen Anziehungspunkten des afrikanischen Kontinents in diesem Natur- und Freizeitpark gehören unter anderem die Nachbildung der Savannenlandschaft, Antilopen, Giraffen und Nashörner, auf Felsen thronende Löwen, Hyänen und ihre Schlupfwinkel, Warzenschweine, der dichte äquatoriale Regenwald mit seinen Gorillas sowie Büffel, Leoparden oder Elefanten, Flusspferde, Krokodile und farbigenprächtige Fische.

Quelle: Comunitat Valenciana

-----------------

Früher:
Zoo Valencia
Zoo Valencia

 

   

An den Anfang

Sport

Gebirge, Meer und angenehmes Klima bilden die Grundlage für sehr viele Sportarten. Hier einige der beliebtesten.....  

 

 

Wasersport:        
Sailing Pro Center  " Las Antipodas "  Zwischen Calpe und Benissa  im Hafen "Les Basetes" -  6 km vom Hotel Montemar
 Las Antipodas Sailing Pro Center
  • Surf und Segelschule  
  • RAIDS Y AVENTURAS   
  • Vermietung
  • Katamaran
  • Windsurf
  • Kajak
  • Wakeboard
  • Bootsfahrt
Bienvenidos a la página web de la escuela de vela "Las Antipodas" Sailing Pro Center en Calpe (Alicante). Te ofrecemos la posibilidad de aprender y practicar la navegación de la forma más rápida, sencilla y divertida en Catamarán, Kayak, Windsurf, Kitesurf y Crucero para que puedas disfrutar de esas 3/4 partes de planeta que son El Mar... la pista deportiva mas grande del mundo y que tan solo necesita de una fuente de energía limpia, cómoda y económica... el viento.

VIDEO LAS ANTIPODAS

 

Coast Mountain Kayak Moraira  Kajak & "Stand Up Paddle" Vermietung. Auch geführte Touren, Ausflüge - Exkursionen.

Sea Kayaking Holidays

Stand up Paddle
Kayak Rentals
Big Wave Kayak Surf
Kayak Tours & Excursions

Entdecken Sie die wunderschöne Steilküste mit Ihren vom Land nicht zugänglichen
Buchten und Höhlen von Moraira bis Javea.

Sie können gemütliche Anfängertouren mit der ganzen Familie buchen ... Führungen für Einzelpersonen,
auf Wunsch aber auch mehrtägige Abenteuer Trips für sportliche Urlauber ausarbeiten lassen.

Reservierugen: (0034) 966491962 ( ganzjährig geöffnet )
   

 

Maremoto Denia
Maremoto bietet im Raum Denia und Javea den vollen Service rund um den Wassersport. Sie können Boote, Jetskis, Wasserskis, Wakeboard, Sea-scooter.... mieten und an geführten Exkursionen entlang der interessantesten Küstenabschnitte teilnehmen. Der Fuhrpark ist immer auf dem neuesten Stand. 

Wer lieber trockenen Fußes bleiben möchte, kann die verschiedensten Quads mieten bzw. an Quadtouren durch das Hinterland teilnehmen.(Quadvermietung)

An den Anfang

 

WasserskiLift / Waterski / cableski - Benidorm:   
   
watersport fun center WATERSPORT FUN CENTER
Cable-Ski Benidorm
Waterski - Esqui Nautico - Rafting
    - Playa de Levante -

   

VIDEO

 
 
 
Tauchen / Schnorcheln: T auchverein - Tauchvereine - Tauchsport
     

  

 

 

 

 

 

 

 

 

Tauchen wird an der Costa Blanca großgeschrieben. Fast jeder Küstenort hat eine oder mehrere Tauchschulen und Tauchvereine. In den verschiedenen Tauchgebieten findet man Grotten, Torbögen, Kathedralen und Steilabfallende Felsen bis zu einer Tiefe von 38 Metern. Der spektakulärste Tauchplatz ist sicher der Moraig, ein geheimnisvoller unterirdischer Süßwasserfluss, mit einem riesigen zum Teil noch unerforschten Höhlenlabyrinth.

Bei Tag oder auch bei Nachttauchgängen begegnen Sie einer Vielzahl von Meerestieren wie z.B.: Bärenkrebsen, Langusten, Octopusse, Sephia, Nacktschnecken, Rochen, Leopardenschnecken, Drachenköpfe, Barracudas, Barsche, Lippfische, Makrelen, Skorpionsfische, Sand- und Gitarrenrochen, Brassen, Doraden, Mönchsfische, Congas, Mondfischen und Zackenbarschen...

Bei Javea liegt ein römischen Bleianker, und bei Calpe soll laut Geschichtsbüchern in ca. 90 Metern Tiefe ein U-Boot liegen.

Nähere Informationen über die Clubs und die Tauchplätze erhalten Sie direkt bei den Tauchclubs oder weiter unten bei den allgemeinen Tauchseiten im Internet:           

 

  Tauchschulen und Tauchclub´s  in der Umgebung: 

' Les Basetes ' Tauchcenter - Benissa
 

hier werden auch Segelkurse, Surfkurse, Nachtkanufahrten etc. angeboten....

 

Scuba Moraira
   
Moraira
Mermaid Diving Diving-Martin Amigos del Mar
Mermaid MORAIRA Martin JAVEA Amigos JAVEA
Moraira Javea Javea
Pro Platinum  Greenwich Dive Centre Celacanto
Platinum CALPE Greenwich ALTEA buceo ALTEA
Calpe Altea Altea
Allgemeine Tauchseiten:
Tauchbasen.net Taucher.net Reisen & Tauchen
Tauchbasen.net Taucher.net Reisen und Tauchen
Tauchsport Top100 Wassersport Top100 dive
Tauchsport Top 100 Wassersport Top100 dive
Tauchen-Spanien.de PADI Tauchmit.com
Tauchen-Spanien.de PADI Tauchmit.com
112 BUCEO Unterwasserwelt.de tauchen am mittelmeer
112 BUCEO tauchschein tauchen costa blanca

tauchen  an

VIDEO - Tauchen

 

 

  FITNESS CENTRE MORAIRA


www.fitnesscentremoraira.com

Telefon: 965 502 007
direkt neben dem Supermarkt ”Pepe La Sal”

500 Meter vom Hotel wurde Ende 2012 ein nagelneues Fitnesscenter eröffnet: Top Geräte, alle möglichen Kurse, Monatskarten, Zehnerkarten, Einzelkarten. Im Fitness-Centre-Moraira können Sie einzeln Sport betreiben, oder auch in einer Gruppe. Der Gruppenunterricht variiert von einfachen bis komplexen Übungen mit Choreografie:
GAP, AEROBIC, STEP AEROBIC, ZUMBA, PUMP
INDOOR CYCLING, BODY SHAPE, FIT PLUS, PILATES, YOGA, TOTAL WORKOUT, CIRCUIT, TRAINING, BAUCHMUSKELN 15 MINUTEN

Facebook

An den Anfang


 

  Hallenbad  BENISSA - Indoor Swimming Pool - Piscina cubierta

   

Im März 2007 wurde in Benissa ein neues Hallenbad eingeweiht.

Wo ? Calle Postera del Povill
Bei der Schule / Sportplatz nähe Rathaus am Ortsausgang Richtung Senija.
( Palau San Pere )
Preis?      3,00 €
Öffnungs zeiten? Montag bis Freitag 9:00 – 22:30
Samstag               9:30 – 19:00
Sonntag                9:30 – 13:00
  Das Bad ist ganzjährig geöffnet. (stand 2009)
Becken? 25m x 12,5m
Telefon: Sporthalle: 965 733 392 
Hallenbad:  965 732 829

Untergeschoss:  Fitnessraum

Obergeschoss: 140 qm: Massage, Sauna, Whirlpool,   Jacuzzi, etc. Umkleidekabinen, Duschen amplis vestidors dotats amb taquilles, eixugadors de cabell, etc.

Mehr Informationen auf der Homepage der Gemeinde.

 

 

RADSPORT:
 
Hier an der Costa Blanca finden Sie optimale Bedingungen sowohl für den professionellen als auch für den Hobby Radsport.
Jedes Frühjahr nutzen zahlreiche große Radteams unsere Gegend für die Vorbereitung auf die kommende Saison.
Bei uns im Hotel Sind Radfahrer herzlich Willkommen. Wir informieren Sie gerne über Touren im Umfeld, Radshops in der Nähe, und über die Unterbringungsmöglichkeiten der Fahrräder.
 
Hier finden Sie informationen zum Thema Radsport weltweit:
  TheCyclePeople.com The Global Marketplace for Cycling
 
TURURAC: Turisme Rural Activo - Adventure Tours

 

Die Firma Tururac in Benissa ist der optimale Partner für Flusswanderungen, Bergwanderungen, Bergtouren, Mountainbikefahrten oder Klettertouren. Die Ausgebildeten Führer begleiten Sie zu den am besten für diese Sportarten geeigneten Gebieten ( gesamte Marina Alta ). Es werden individuelle Gruppen von 2 bis 10 Personen zusammengestellt. Sie werden je nach Absprache am Hotel abgeholt oder es wird ein Treffpunkt vereinbart.  Neu - Paintball

Ausrüstung wie Helme, Klettergurte, Neoprenanzüge oder Mountainbikes werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Im Preis ist eine Versicherung enthalten. 

 

Flusswanderungen, Mountainbike Touren, Bergwanderungen, Klettertouren, Paintball.....

Hier einige Aufnahmen der verschiedenen Touren: 

tururac

 

 

Fun & Quads  - Fun Jets Denia


Adventure-Tours - Anbieter in Denia.
Hat jede Menge Arten von Abenteuersport im Angebot. ( Quads, Buggys, Kayaks, Scooter, Bikes, Jetskis.... )
Der Tourguide des Fun&Quad Teams führt Sie je nach Wunsch mit dem Kajak zu abgelegenen Buchten und Höhlen, auf Feldwegen durch die Plantagen in Die Berge oder mit Dem Fahrrad um den Montgo...... 
( auch für größere Gruppen )
Selbstverständlich können Sie mit den gemieteten Sportgeräten auch selbstständig auf Tour gehen.
( Quad- Kajak- Jetski- und Fahrradverleih  ) Jetskiverleih auch direkt am Arenalstrand in Javea.
Reservierungen unter : +34 96 578 72 28  / fun@funquads.com

 

Wandern an der Costa Blanca:

 
  Topwalks
 
Auf dieser tollen Wanderseite finden Sie gratis zu jedem der 200 aufgeführten Wanderwege in Spanien die Beschreibung, die Karte, das Höhenprofil, die GPS Wegpunkte, die Fotoshow und Fotografien und die Straßenkarte. Es gibt auch Fotos über mehr als 1200 Pflanzen, denen Sie auf diesen Wanderungen in den spanischen Gebirgsgegenden begegnen.
 
Hier gelangen Sie direkt auf die Deutschsprachige Seite mit der ausführlichen Beschreibung der Wanderrouten hier an der Costa Blanca z.B.: Bernia, Ifach,  Olta, Montgo, Calpe, Castell de Castells, Denia, Parcent, Fontilles, Pedreguer, Xalo/Jalon......

 

Wanderwege in Asturien / Kantabrien / Huesca / Castellon / Jaen / Granada / Almeria / Málaga / Cádiz...
finden Sie hier auf der Hauptseite:
 

Hier kommen Sie direkt zu der Auflistung hunderter Pflanzen Spaniens. Ein sehr schöner Service dieser Seite ist die Möglichkeit die Pflanzenarten nach Blütenfarben oder wahlweise nach Name zu ordnen. Sie finden nahezu alle Pflanzen und Schmetterlingsarten, die Ihnen bei einer Wanderung an der Costa Blanca am Wegesrand  begegnen. So können Sie auch die offiziellen Namen von Pflanzen schnell herausfinden.

 

 

Küstenpfad von Benissa bis Calpe - 4,9 Km

 
Erkunden Sie die herrliche Küste Benissas...
auf dem ökologischen Küstenpfad der kurz nach der Bucht Baladrar anfängt und bis zur Stadt Calpe führt.
(der Weg beginnt 700m vom Hotel)
Auf dieser leichten Wanderung direkt am Wasser entlang haben Sie spektakuläre Ausblicke auf die Küste und den
Peñón de Ifach. Entdecken Sie Höhlen und Buchten, steile Felswände, und wer genau hinschaut sieht im kristallklaren Wasser Krebse, Fische, Seesterne und vieles mehr!
 
 
Schauen Sie sich das komplette Fotoalbum an: Facebookalbum-Küstenpfad - (Anmeldung ist nicht erforderlich ).
 
 

 

An den Anfang


Golf / Golfplatz: - Golfurlaub an der Costa Blanca zwischen Alicante und Valencia

Mehr als zwanzig Golfplätze, die die Handschrift der angesehensten Designer und Golfchampions ( Severiano Ballesteros, Bernhard Langer ... ) tragen und in der typischen Mittelmeerlandschaft gelegen sind, machen die Costa Blanca zum idealen Reiseziel um die besten Golfanlagen bei einem ganzjährig hervorragenden Klima genießen können.

Hier haben wir ihnen die einzelnen Golfplätze mit den wichtigsten Informationen aufgeführt:

Nähere Infos über Anreise, Leistungen, Pläne und Karten, Golfunterricht und Fotos bekommen sie auf den Webseiten der Golfclubs direkt.

 Karte vergrößern

                           
Link direkt zum Club:      Entfernung vom Hotel Loch Par Telefon Position Karte
 Ifach BENISSA

Designer: Javier Arana

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz Pool Tennis 1Km 9 60 +34 96 649 71 14 12
 JÁVEA Golf

Designer: Francisco Moreno

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz Pool Tennis 11Km 9 72 +34 96 579 25 84 11
 La Sella DENIA  

Designer: Juan Cuadra Oyanguren & José María Olazábal

 Golfshop Umkleideräume Restaurant Cafeteria Parkplatz 20Km 18 72 +34 96 645 42 52 10
 Don Cayo ALTEA    

Designer: Pedro Barber & Gregorio Sanz

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz 22Km 9 36 +34 96 584 80 46 13
 OLIVA Nova

Designer: Severiano Ballesteros

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz Tennis Paddle Spielplatz 35Km 18 72 +34 96 285 76 66 09
 Club de Golf Real de Faula ( neu )

DesignerNicklaus Designs

 Golfshop Umkleideräume Cafeteria Parkplatz   bei Terra Mitica 35Km 2x18 72 +34 96 681 30 13  

 Club de Golf de GANDIA

Designer: unbekannt

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz  51Km 6 18 +34 96 287 32 08 08
 Club de Golf Bonalba MUTXAMEL 

Designer: Ramón Espinosa

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz  65Km 18 72 +34 96 595 59 55 14
 Club de Golf ALICANTE           

Designer: Severiano Ballesteros

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz Fitnessraum Sauna   73Km 18 72 +34 96 515 20 43 15
 Club de Golf el Plantio Elche-ALICANTE

Designer: Manuel Ferry Ruiz

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz   84Km 18 + 9 72 +34 96 518 91 15 16
 Club de Golf Alenda MONFORTE DEL CID

Designer: Roland Favrat

 Golfshop Umkleideräume Restaurant Cafeteria Parkplatz Toiletten auf dem Platz 89KM 18 72 +34 96 562 05 21 17
 Club de Golf El SALER

Designer: Javier Arana

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz  96Km 18 72 +34 96 161 03 84 06
 Club La Marquesa ROJALES

Designer: Justo Quesada Samper

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz Pool 134Km 18 72 +34 96 671 42 58 19
 Club de Golf la Finca ALGORFA

Designer: José Gancedo

 Golfshop Umkleideräume Restaurant Cafeteria Parkplatz Paddle 133Km 18+1 72 +34 96 596 70 58

18

 Club de Golf MANISES

Designer: Javier Arana

 Golfshop Umkleideräume Restaurant Cafeteria Parkplatz Pool   127Km 9 72 +34 96 153 40 69 05
 Real Club de Golf Campoamor ORIHUELA

Designer: Carmelo Gracia Caselles

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz 151Km 18 72 +34 96 532 04 10 20
 Club de Golf El Bosque CHIVA

Designer: Robert Trent Jones

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz   132Km 18 72 +34 96 180 80 00 07
 Campo de Golf Villamartín  ORIHUELA

Designer: Paul Putman

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz Pool Tennis  155Km 18 72 +34 96 676 51 70 21
 Club de Golf Las Ramblas de ORIHUELA

Designer: José Gancedo

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz 155KM 18 71 +34 96 532 20 11 22
 Club de Golf Escorpión BÉTERA

Designer: Ron Kirby

 Golfshop Umkleideräume Restaurant Cafeteria Parkplatz Pool Sauna Kindergarten 139Km 18 72 +34 96 160 12 11 04
 Club de Golf Torre Pacheco

Designer: David Thomas

Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz  186Km 9 27 +34 968585111 23
 Golf at La Manga Club LOS BELONES

Designer: Robert Dean Putman & Dave Thom

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz  202Km 3 x 18 72 +34 96 817 5000 Ext: 1360 24
 Club de Golf Costa Azahar CASTELLÓN

Designer: Ángel Pérez de Leza

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz  204Km 9 70 +34 96 428 09 79 03
 Club de Campo del MediterráneoBORRIOL

Designer: Ramón Espinosa

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz Pool Tennis Paddle 208Km 18 73 +34 96 432 12 27 02
 Panorámica Sant Jorge Castellón

Designer: Bernhard Langer

 Golfshop Umkleideräume Material-Reparaturservice Restaurant Cafeteria Parkplatz   289Km 18 72 +34 964-493072 01
 Club de Golf ONTINYENT ( in Planung )   9   +34 96 291 04 69  
 Club de Golf Xàtiva        ( in Planung)   9   +34 96 227 64 39  
Allgemeine Internetseiten zum Thema Golf:
golfclub-suche.de

moregolf.de
Fachausdrücke zum Thema Golf

An den Anfang


 

 

 

RENT A E-BIKE              

Leihen Sie sich ein eBike und erkunden Sie die Umgebung auf eigene Faust. Die Elektromotor unterstützten Fahrräder werden auf Wunsch direkt zu uns ans Hotel gebracht.
 

We are a rental center of unique fold-able minibikes and e-bikes, surfing on the waves of new technologies. Discover a city with one of our bikes, drive to the beaches, go shopping on the markets or enjoy trips through the beautiful nature. Ecological and efficient, our minibikes and e-bikes offer a considerable added value to your holidays.
The minibikes of our own brand, Compan-e, have a unique foldable system, the so called, ‘accordion’ system, so that you can easily put them in the back of your car, take them in the elevator or stall them in your holiday residence.
Our e-bikes are the newest generation, equipped with a strong engine and a battery with a wide range.

Preisliste

Ausführliche Informationen finden
Sie auf der
Homepage:
www.rent-ebike.com 

 

Trial / Motorrad  
   
Wer die Möglichkeit hat, das Hinterland mit dem Trialmotorrad zu entdecken, wird immer wieder aufs neue unvergessliche Eindrücke erleben.

Neben dem sportlichen Aspekt (Trialwege aller Schwierigkeitsstufen) führen Sie die Eselspfade und Ziegenwege an sehr außergewöhnliche Orte.   

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der Homepage von Ralf Nell und Franz Angele. Dort sind viele Touren (2001 bis 2005). entlang der Costa Blanca mit beeindruckendem Bildmaterial dokumentiert

   

VIDEO zum Thema Trial in Benissa

 

 

 

 

IM AUFBAU:  Angeln, Tennis, Reiten, Kartbahn,


An den Anfang

 

Fähren

Hier finden Sie die einzelnen  an der der Costa Blanca arbeitenden Fährbetriebe direkt:
Fähre

Entfernung vom Hotel

Beschreibung
BALEARIA

Fähre Balearia Denia Ibiza und Denia Palma 
Fähre Balearia Denia Ibiza und Denia Palma

27 km Die schnellste Fährverbindung ist die Fähre "Federico Garcia Lorca" der Reederei Balearia, die in den Sommermonaten täglich außer samstags dreimal die Route Denia - Eivissa (Ibiza) Palma (Mallorca) ansteuert. Sie braucht für die Überfahrt Denia-Ibiza nur 2 Stunden, von Denia nach Mallorca sind es insgesamt 4 Stunden, und sie transportiert bis zu 800 Personen und 200 Autos.
ISCOMAR

Fähre Iscomar Denia Ibiza und Denia Palma

27 km Außerdem verkehrt von Dénia aus die Fährgeselleschaft Iscomar, die die Verbindungen Dénia-Ibiza, Dénia-Palma und Ibiza-Palma anbietet.
ACCIONA TRANSMEDITERRANEA

 

Transmediterranea Denia - Ibiza

27 km Seit dem Frühjahr 2006 bietet eine weiter Fährgesellschaft die Verbindung Dénia-Ibiza an.

Die Acciona - Transmediterranea  bringt Sie mit der Auto- schnellfähre Almudaina ( Incat K3 ) in 2,5 Stunden von Denia nach Ibiza. Die Fähre bietet Raum für 400 Passagiere und 89 Fahrzeuge.                     Geschwindigkeit 40 Knoten

Transmediterranea Denia - Ibiza

 

Alle auf einen Blick: Hier finden Sie eine Übersicht aller Fährverbindungen von Denia nach Ibiza / Mallorca/ Formentera:

FERRYLINES

sehr übersichtlich und Benutzerfreundlich !

Europas umfangreichstes Fährenportal

Hier können Sie aus etwa 1.500 Fährverbindungen in Europa online Ihre Fähre direkt ohne Aufpreis buchen. Sie können auf drei verschiedene Arten suchen:

Alle Abfahrtszeiten - Tarife - hier finden Sie Ihre Fähre:


An den Anfang

 

Wochenmärkte / Flohmärkte - Trödelmärkte
  Die zentrale Lage zu den umliegenden Gemeinden ermöglicht Ihnen täglich den Besuch eines der beliebten  Wochenmärkte. In der Regel beginnen die Märkte um 8:00 und dauern bis 14:00. An Feiertagen finden die Märkte nicht statt. wochenmarkt moraira calpe costa blanca marina alta                      
Wochentag Ort km Beschreibung Wann ? Wo ?
Samstag  Benissa 7   Gemischt   Altstadt
 Calpe 10 Gemischt  
 Jalon 15 Trödelmarkt 08:00 - 14:00 gegenüber Bodega
 Pedreguer 21  
 Callosa 29 Obst und Gemüse  
 Gandia 50  
 Alicante 78   Gemischt   Stierkampfarena
Sonntag  Benidorm 33        
 Teulada 7 Trödelmarkt Industriegebiet / Tankstelle
 Lliber 13   Trödelmarkt  
 Pedreguer 21 Trödelmarkt Industriegebiet
 Villajoyosa 42   Trödelmarkt ab 09:00 Zentrum
Montag  Parcent 21         
 Denia 27  
 Callosa 29 Gemischt  
 La Nucia 30  
 Elche 100        
Dienstag  Jalón 15      
 Altea 22 Gemischt  
 Benissa 7 Trödelmarkt 9:00 - 14:00 Glorieta an der N332
 Alfaz del Pi 29  
 Callosa 29   Obst und Gemüse  
Mittwoch  Teulada 7       Zentrum
 Benitachell 9  
 Calpe 10 Trödelmarkt 08:00 - 14:00 hinter Lidl
   Orba 24
 Ondara 24  
 Vergel 28 Trödelmarkt 08:00 - 14:00 beim Safaripark
 Benidorm 33  
Donnerstag  Jávea 17       Altstadt
 Benidoleig 28    
 Pego 39    
 Villajoyosa 42  
 Gandia 50     am Hafen
Freitag  Moraira 3,5   Gemischt 08:00 - 14:00 Zentrum
 Gata 17  
 Denia 27 Trödelmarkt ab 08:00 neben dem Hospital
An den Anfang
 

Bars und Discotheken  ( im Aufbau)

Discotheken Entfernung vom Hotel Wo? Beschreibung

SAXO Disco-Garden

 

3 km Carretera Moraira-Calpe

in Moraira gleich am Ortseingang von Calpe aus gesehen

Diskothek mit wunderschönem Außenbereich.
( nach längerer Pause
 2011 wieder neu eröffnet )

 

Mystique
( früher LAS VEGAS )
3,5 km Moraira neu eingerichtete Bar-Diskothek mit großer Videoleinwand
Avda Sta Catalina  - Zentrum
       
CAMALEON

8 km Calpe
Playa de la Fosaa
Disco direkt am Strand von Calpe. Sehr stark von einheimischen Jugendlichen besucht.

www.discocamaleon.com

Bars / Cafes / Pubs

Bar Bla - Bla B

lablaBar Bla Bla

0,4 km nähe Pepe la Sal man trifft sich...

gemütliche Bar mit Außenterrasse und Billardtisch.......

 
       
Cafe Bar ALGAS

2 km Carretera Moraira-Calpe wunderschön gelegene Cafe-Bar direkt am Wasser. Abends verwandelt sich die herrlich beleuchtete Bar zu einem beliebten Treffpunkt mit Clubmusik. Von hier ist die Küste Morairas schön zu sehen, besonders interessant bei Feuerwerken.
 

Django´s Bar Djangos Bar

Django´s Bar

 

3,5 km Moraira

Plaza Iglesia

Django ist eine Nummer für Sich. Man fühlt sich hier sofort als Stammgast. Jeder kennt Django und Django kennt jeden......

Nette Bar um Leute kennen zu lernen und einen Django´s Spezial zu trinken.

Tel.: +34 96 574 55 33

Cucaracha 3,5 km Moraira eine der ersten Bars in Moraira.. Rauchige Kneipe mit Billardtisch und guter Musik. Man kann auch schön draußen sitzen.
Plaza de la Sort
 

Cafe del mar

Cafe del Mar - Altea

 

29 km Altea - Alfaz

Playa del Albir nº 21. Altea, Alicante.

 
Szenencafe mit Außenpool
Dream Bar 3,5 km Moraira  
Avda. de la Paz
Iguana 3,5 km Moraira  
Avda. de la Paz
Pub Tower 3,5 km Moraira Zentrum
Bar Costablanca

3,5 km Moraira bei der Kirche nette typische bar... speziell bei Fußballübertragungen zu empfehlen, da sich hier die Einheimischen Fans treffen um Ihre Favoriten anzufeuern. Hier kann man auch sehr gute Tapas essen 

Benidorm Palace

35 km Benidorm Der Benidorm Palast wurde 1977 eröffnet und ist inzwischen eine der Hauptatraktionen in Benidorm.

Täglich finden große Shows statt. Mittelpunkt ist die Varieteshow auf der 40 Meter breiten Bühne. Zwischen den Tanzvorführungen treten internationale Künstler auf. ( Zauberer, Akrobaten, Reiter...). Die Karten für die Vorstellung sind entweder mit oder ohne 5 Gänge Menü. Man sitzt bequem an kleinen Tischen und kann während des Essens das Spektakel genießen. 

 Während der Pausen und nach der Vorführung spielt eine Band und die Gäste können sich auf der Tanzfläche beweisen.

 Des weiteren finden in den Räumlichkeiten auch Song Festivals oder z.B. die Miss Spanien Wahl statt.

Parkplätze sind für 1500 Pkw vorhanden.

An den Anfang


Sehenswürdigkeiten / Ausflugsziele:   ( im Aufbau )

Entfernung vom Hotel

Beschreibung

Siera de Bernia 10 km Gebirgszug über Benissa mit abgelegenen Restaurants und unzähligen Wanderwegen
Fonts de L'Algar Wasserfälle Callosa Tel: 96 597 2129
Castillo de Guadelest Ein Tagesausflug, der sich lohnt. Stadt des Glases und Museen, hoch oben auf einem Berg. Die Läden sind Sonntags geöffnet. Zu erreichen über Calpe- Altea- vor Benidorm nach Callosa d‘ En Sierra- Benimantell- Castillo de Guadelest--- zurück über Callosa- Tarbena- Alcalali- Jalon ( Abstecher in die Weinkelterei)- Benissa- Moraira.
Mandelblüte

Ende Januar bis Mitte Februar ist die Mandelblüte an der Costa Blanca in voller Pracht. Ganze Täler schimmern weiß und rosa. Daher rührt auch der Name: weiße Küste.

Gata de Gorgos 17 km Stadt der Korbflechter siehe Städtebeschreibung
Jalontal 15 km Das Jalontal ist immer eine Reise wert. Das Tal ist umgeben von Gebirgszügen und wird hauptsächlich landwirtschaftlich genutzt. Malerisch angelegte Plantagen mit uralten Steinterrassen versetzen den Betrachter in vergangene Zeiten.

Im Frühjahr verwandelt die Mandelblüte das ganze Tal in einen bunten Farbenteppich.

Case Pinet - Tarbena    

:: Die  Bar des Volkes für das Volk:: hier wird an die Widerstandskämpfer während des Bürgerkrieges erinnert. Sicher ist das Dorf Tarbena an sich schon eines der ursprünglichsten Örtchen an der Costa Blanca, die Bar jedoch versetzt den Besucher garantiert zurück in die Vergangenheit Spaniens. Unzählige Fotografien sowie der Wirt selbst erinnern an die einzelnen Phasen des Widerstandes. Hervorragende Küche

einheimische reden auch vom:"Kommunisten"

Placa Major
03518 Tarbena
Tel.:  965 884 229
( über Coll de Rates
nach Callosa )

Cap de la Nau 22 km Auf der äußersten Spitze des Cap Nau (Javea) befindet sich ein Restaurant hoch über der imposanten Steilküste. Bei klarem Wetter ist Ibiza schön zu erkennen. ( östlichster Punkt Spaniens )

 


 

120 km

 

Sport - Hafenanlage Valencia

Im April 2007 wurde der 32. America´s Cup in Valencia ausgetragen. Nach 152 Jahren kehrte der Cup damit wieder zurück nach Europa.

Der gigantische Event hatte die Stadt und das weitere Umfeld fest im Griff. Enorme bauliche und organisatorische Vorbereitungen wurden verwirklicht. Unter anderem wurde der Hafen komplett umgebaut, um den Ansprüchen des Cup zu genügen.


Quelle: www.spiegel.de

2010 wurde die 33. Ausgabe des America's Cup ( Duell Alinghi gegen BMW-Oracle ) erneut in Valencia ausgetragen.

  - AmericasCupDE die deutschsprachigen Seite zum Americas  Cup
 

 

El Circuit de la Comunitat Valenciana Ricardo Tormo

Telefon:
+ 34-902 012 899
Circuit de la Comunitat Valenciana. Autovía A3 Valencia-Madrid, Salida 334. 46380 - Cheste (Valencia)

 

130 km

 

Formel 1 Teststrecke in Valencia. Neben Barcelona und Jerez die beliebteste Teststrecke in Spanien. Weltmeisterschaftslauf Moto GP 125/250/500, Superbike WM, Fiat GT und Tourenwagen Meisterschaft finden hier statt. Vom Hotel aus ist der Kurs in einer Stunde zu ereichen. Die Strecke  ist in Cheste etwa 20 km von Valencia entfernt direkt an der Autobahn Richtung Madrid. Eintritt zu Testtagen Formel1: ungefähr 5 Euro. Zwischen November und Februar finden nahezu jede Woche Tests der verschiedenen Teams statt. Da die Strecke komplett bewässert werden kann bleibt kein Team fern.

 

Länge: 4,005 km Zuschauerkapazität: 120.000 davon sind 60.000 Sitzplätze. Fahrbahnbreiten 12-13m. Fahrtrichtung: gegen den Uhrzeigersinn

 

CIRCUIT DE VALENCIA

   
 

Excursiones Maritimas Mundomarino

Link zur Homepage MundoMarino

 

10 km

Entdecken sie mit den Ausflugs- schiffen von MUNDO MARINO die wunderschöne Felsenküste zwischen Denia und Altea. costablanca                                                Sie können verschiedene Routen und verschiedene Schiffe buchen. Sehr beliebt sind der Katamaran mit den Unterwasserfenstern und der große Segelkatamaran. unterwasser fenster

Die Schiffe stoppen in abgelegenen Buchten die vom Land aus nicht zu erreichen sind. Dort kann man schwimmen und die Sonne genießen. Oft wird auch ein großer Grill in Betrieb genommen.

Zustiegsmöglichkeiten sind in Denia, Javea, Calpe und Altea

 

Karte vergrößern

 An den Anfang


Tourist-Info-Büros:

Ausführliche Informationen erhalten Sie direkt von den offiziellen Informationsbüros der einzelnen Gemeinden. Mit den über 100 Niederlassungen in der ganzen Comunidad Valenciana bietet das Tourist-Info-Netz eine individualisierte Betreuung der Tausenden von Urlaubern, die Valencia jedes Jahr besuchen.

E-mail

Telefon Fax
Benissa Avenida Pais Valencià,1 turismo@benissa.net 96 573 2225 96 573 2537
Calpe Avenida Ejércitos Españoles,44 calpe@touristinfo.net 96 583 6920 96 583 1250
Teulada-Moraira Carretera Moraira-Teulada,51 teulada@touristinfo.net 96 574 5168 96 649 1504
Altea Calle Sant Pere,11 altea@touristinfo.net 96 584 4114 96 584 4213
Benidorm Avenida Martínez Alejos,16 benidorm@touristinfo.net 96 585 1311 96 680 8858
       
:    
 

Telefonauskunft Spanien:

 

       Telefonauskunft Spanien

Telefonauskunft Spanien offiziell

Gelbe Seiten Spanien

Gelbe Seiten Spanien offiziell

infobel Tu Distrito
 
QDQ

An den Anfang


 

::: Weitere Seiten mit allgemeinen Informationen über Spanien
::: Hier haben wir Ihnen eine kleine Auswahl der im Internet zu findenden Filme über die umliegenden    
     Gemeinden wie Benissa, Calpe , Moraira, Alte und Javea zusammengesellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[HOME - HOTEL MONTEMAR] - Baladrar F8 - 03720 Benissa Costa - Spanien - Costa Blanca - Tel.: +34 966499825